Vortrag: „Internationale Aspekte der Geldwäschestrafbarkeit am Beispiel Italiens und Maltas“ | 15. DEZ 20

Rechtsanwalt Dr. Markus Rübenstahl hält im Rahmen der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Die Reform des Geldwäschetatbestands“, welche er in seiner Eigenschaft als wissenschaftlicher Koordinator und Vorstandsmitglied der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V. (WisteV) mitorganisiert hat, den Vortrag „Internationale Aspekte der Geldwäschestrafbarkeit am Beispiel Italiens und Maltas“.

Die Veranstaltung findet als Online-Konferenz statt.

Dienstag, 15. Oktober 2020 | 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr.

Programmdetails finden Sie unter folgendem Link: Einladung & Programm



Dr. Markus Rübenstahl (Steuerstrafrecht) - Beste Anwälte 2019
Dr. Markus Rübenstahl - Best Lawyers 2020