Veröffentlichung: Zur Einziehung in den Cum/Ex-Fällen – zugleich Anmerkung zu LG Bonn, Urt. v. 18.03.2020 – 62 KLs – 213 Js 41/19 – 1/199

Rechtsanwalt Dr. Markus Rübenstahl verfasste gemeinsam mit Herrn Simon M. Weißbeck für das „Journal der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung (WiJ)“ den Beitrag „Zur Einziehung in den Cum/Ex-Fällen – zugleich Anmerkung zu LG Bonn, Urt. v. 18.03.2020 – 62 KLs – 213 Js 41/19 – 1/199“, welcher in der aktuellen Ausgabe veröffentlicht wurde. Nach einer kurzen Einführung behandelt der Aufsatz primär die Komplexität der steuerrechtlichen Mehrpersonenverhältnisse (§§ 73, 73b StGB) – sowohl los gelöst von, als auch in Bezug auf den zu Beginn genannten konkreten Fall am LG Bonn.

Die aktuelle Ausgabe mit dem Beitrag erhalten Sie unter folgendem Link kostenfrei als pdf-Datei:

Zur Einziehung in den Cum/Ex-Fällen – zugleich Anmerkung zu LG Bonn, Urt. v. 18.03.2020 – 62KLs – 213 Js 41/19 – 1/199_Rübenstahl_Weißbeck



Dr. Markus Rübenstahl (Steuerstrafrecht) - Beste Anwälte 2019
Dr. Markus Rübenstahl - Best Lawyers 2020